MOBILITY AND TRANSPORT
European Road Safety Charter
Home

Fahrschule Arnold

What are you doing/aiming to do for road safety? 

In the coming three years and as part of our commitment to the European Road Safety Charter we will undertake the following:

1. a)Inform elderly people about the risks and chances resulting of driving a car in their age.
    b) Present a free standard test for measuring the driving ability of elderly driver.

2. Help drivers with poor test results by individual trainings. By providing one to one intensive sessions.

3. Perform Test/survey to more than 100 elderly drivers and share the experiences and results with partners in order to see in which areas we ought to focus upon.

We will start on a local scale and then proceed to regional depending on the response.

We will use flyers, newspaper ads, the local radio and attend special events for old people.

 

 

Beneficaries 
10
charter your road saftey problem(s) 

Für Berufskraftfahrer der Klassen C und D wurde bereits gesetzlich verpflichtend die ärztliche Untersuchung und die regelmäßige Fortbildung festgeschrieben. Auf PKW-Fahrer trifft diese Regelung nicht zu. Wir wollen stärker als bisher den immer größer werdenen Teil der Bevölkerung 65+ die Möglichkeit zur Selbstkontrolle geben. Durch eine Umfangreiche Testbatterie, eine Fahrverhaltensbeobachtungsfahrt und einem Lehrgang sowie maßgeschneiderten Lern- und Trainingsmodulen wollen wir nicht nur für unsere Kunden deren Fahrtüchtigkeit feststellen, sondern so lange wie möglich aufrecht erhalten. Dabei ist immer der Sicherheit im Straßenverkehr oberste Priorität zu geben.

Highlighted signatory? 
0
Renewed commitment 
0
Notified for renewal? 
0