ΚΙΝΗΤΙΚΟΤΗΤΑ ΚΑΙ ΜΕΤΑΦΟΡΕΣ
Ευρωπαϊκή Χάρτα Οδικής Ασφάλειας
node

Berufskolleg Halle

  1. Ελληνικά
  2. Deutsch
What are you doing/aiming to do for road safety? 

 

Jugendliche der Sekundarstufe II erleben Mobilität zunehmend als Ausdruck individueller und freier Lebensgestaltung. Das Berufskolleg Halle möchte seine Schülerinnen und Schüler für korrektes Verhalten im Straßenverkehr sensibilisieren. Unser Ziel ist vor allem, die Risiken und Gefahren bei der Teilnahme am Straßenverkehr, insbesondere als Fahranfänger, durch pädagogische Arbeit zu mindern und eine sicherheitsorientierte und gesundheitsbewusste Verkehrsteilnahme der Jugendlichen zu erreichen.
 
Das Berufskolleg Halle wird daher in den kommenden drei Jahren einmal jährlich den Tag der Verkehrssicherheit für seine 1.575 Schülerinnen und Schüler anbieten. Der Tag der Verkehrssicherheit informiert über verschiedenste Themen im Bereich der Verkehrssicherheit. Mit Hilfe verschiedener Simulationen können die Schülerinnen und Schüler selber sehen bzw. erfahren, welche Kräfte bei einem Unfall wirken, wie sich Alkohol auf die Wahrnehmung auswirkt und wie der Sicherheitsgurt Leben retten kann. Dazu werden beispielsweise Gurtschlitten und Unfallsimulationen mit lebensechten Puppen eingesetzt.
 

Fachliche Unterstützung für Verkehrs - und Mobilitätsbildung leisten die Koordinatoren der Bezirksregierung. Am Berufskolleg Halle organisiert und entwickelt der Fachberater für Verkehrs- und Mobilitätsbildung die Konzepte der Mobilitätsbildung und informiert die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen und Lehrer und Angestellten umfassend.

 

 

Notified for renewal? 
0